June 17, 2008

yoh-yoh, mannnnn...



Liebe Rike, Tanja und alle anderen, die sich angesprochen fühlen... ;-) Es herrscht irgendwie eine echte Yo-yo Mania. Und ich dachte, MICH trifft die nicht.

Also. Ihr habt es nun geschafft, auch mich in (auch noch) Yo-Yo -Fieber zu stecken. Mein erster versteckt das Loch ziert mein uraltes aber allerliebstes Täschen von Marimekko. (Bild oben)
**

Dear Rike, Tanja and all the others, that this might concern... ;-) A real yo-yo mania seems to be cursing around. And I thought, I will NOT get it.

So now. You have managed to get (also) me in this yo-yo-mania too. My very first yo-yo is placed to cover a little hole decorate my old but most beloved Marimekko pouch. (picture above)



In totaler Prinzessinnenfeen -Laune (wie schön ZWEI so kleine Nichten zu haben, wenn die eigenen zwei Prinzessinnen im Moment viel zu cool für Prinzessinnenzeugs sind!) habe ich dann meinen Nichten noch etwas gemacht: auf den weißlackierten Bilderrahmen (die ich im Moment nicht finde, weil so gut verstaut...) für die Stickerei werden die kleinen Yo-Yo -Blümchen geklebt.

EDIT:
Durch Sandras Kommentar ist mir aufgefallen: ich habe vergessen, zu erzählen, wie ich auf die Häkeleinlage kam. Siehe hier: zuerst waren die Ohrringe für Geli, in Rosarot... die Zweiten kamen dann zu dawanda...

**
How lovely to have TWO little nieces now! My own two princesses are far too cool for these princess stuff... Being in princess fairy mood I made some yo-yo's for my nieces as well: the tiny flowers will be clued to the white picture frame (that I can't find at the moment...) for the stichery. And the last yo-yo is THE BIG SISTER MEDAL to be attached on any dress! (isosisko = big sister in Finnisch):


EDIT:
Through Sandras comment I noticed, I forgot to tell how I came to the crochet flowers ON the yo-yo's. See here - the first ones in pink were for Geli, the next went to dawanda...

Und das letzte Yo-yo ist DIE GROßE SCHWESTER MEDAILLE um jede Outfit aufzupeppen! (isosisko = big sister in Finnisch). Ausserdem bekommt die große Schwester natürlich auh ein Glücksvogel - Bauch ist rosakariert, sieht man leider schlecht. Natürlich bei 40° waschbar - man weiß ja nie, wohin er fliegt, oder?! (Mal sehen, manche von seinen Freunden werden am Wochende wohl den Weg zu Dawanda finden...)

Cinderberry Stitches hat einen Tutorial für Yo-yo's, oben auf der rechten Leiste. Vorsicht! Nicht nachsehen: hohe Suchtgefahr!



The little good luck bird for the big sister has a pink checkered belly, unfortunately not to be seen in the picture. Of course washable 40° - you never know where it will fly... (I guess some of its friends will fly to my Dawanda shop next weekend...)

5 comments:

  1. Du warst ja fleißig! So viele tolle Sachen.
    Gela

    ReplyDelete
  2. Ich bin einfach nur entzückt! Wie süße die sind - vor allem die mit roa Häkelwerk dabei! Ob ich mich auch mal versuche ;-)

    Grüße von ellen - seelenruhig

    ReplyDelete
  3. Wunderschön ... Jaana, da hast du dich echt wieder selbst übertroffen!
    Der Vogel, so schöne Stoffe und die jojos ... muß ich auch mal versuchen! Kannte ich noch garnicht!
    Deine Nichte wird Purzelbäume schlagen vor Freude!

    lg

    kat

    ReplyDelete
  4. Wunderschöne Kleinigkeiten hast du da gezaubert! Am besten finde ich ja die Idee mit den Yoyo´s und der Häkeleinlage darauf. Super! Und dann noch die Stickerei dazu....

    Liebe Grüße
    Sandra

    ReplyDelete
  5. das ist ja supersüß geworden! und ist wohl gemeingefährlich ansteckend.. mal sehen, wer sich nun infiziert hat!

    alles liebe. wünscht rike.

    ReplyDelete

Kommenttisi ilahduttaa päivääni!

Thank you so much for leaving a message! Makes my day!

Mit deiner Nachricht wird mein Tag noch schöner! Merci vielmals!