June 06, 2011

Neue Sommertasche: Le pliage by maaria


Meine Sommertaschen sind irgendwie immer blaukariert... Die letzte ja auch, eh aus dem gleichen Stoff ;-) Meine beiden Mädels tragen mit Vorliebe ihre Longchamps Le Pliage spazieren, und ich finde die Taschen echt toll, aber für mich selbst habe ich mich dafür entscheiden können. Eigentlich will ich schon lange eine HANDtasche kaufen, die meinen Nacken nicht so strapaziert, aber ich bin nun anscheinend mal eine Schultertaschentante.
Und nun übe ich erst mal mit der neuen Sommertasche... Sieht mal selbst, wie sie geworden ist!
My summer bags somehow always tend to be blue checkered... The last one was made of the of the same fabric ;-) My two girls looove their Longchamp Le Pliage bags, and I find them really great, but for myself I have not been able to decide yet whether I'd like one or not. Actually I want to buy a HANDbag for a long time already - would certainly be better for my neck...  but apparently I am more of the type shoulder bag aunt.
 Now I start practicing with my new summer bag ... Have a look yourself: this is it!

Minun kesäkassini ovat näköjään jotenkin siniruudullisia... vanha oli jopa tätä samaa kangasta ;-) Tyttäreni rakastavat kanneskella Longchamp Le Pliage laukkujansa, ja minäkin tykkään niistä kyllä, mutta en vielä ole osannut päättää., haluaisinko itsekin sellaisen. Oikeastaan ​​olen halunnut ostaa KÄSIlaukun jo pitkään - se  rasittaa kuulema niskaa vähemmän? Mutta olen nyt ilmeisesti vaan tämmöinen olkalaukkutäti. Nyt sitten harjoittelen uuden kesäkassini kanssa... Voilá!

  Grobes Leinen für die Teile, die im Original aus Leder sind. Ich liebe die Kombination von Leinen mit karierten - und überhaupt bunten - Stoffen.
I used linen for the parts that are leather in the original. I love the combination of linen and plaid - and other colorful - fabrics.

Alkuperäisessä laukussa nahkaa olevat osat tein aika karkeasta pellavast. Rakastan pellavan ja ruutukankaan - tai ylipäätään iloisten kankaiden yhdistelmää!


Meine Tasche heißt ja auch anders...
Label on the back.
Nimikyltti takana.


Weil mich die Inspiration ziemlich spontan gepackt hat - und ich gerade auch mal Ruhe zum Nähen hatte *yuhhuuu!* - fehlte natürlich etwas: so einen langen Zip hatte ich nicht - es mussten zwei kurze her, die sich in der Mitte treffen. Passenden Druckknopf hatte ich auch nicht - aber immer einen Knopf aufzumachen wäre zu mühsam. Daher dient der Knopf nur als Deko und geschlossen wird die Lasche mit Klettverschluß.

The inspirationand  some time for sewing *yuhhuuu* - came rather spontaneously, and that's why, of course, something was missing: I didn't have such a long zip - I had to take two shorter ones and make them meet in the middle. No matching snap either - and to open a button would only nerve. Therefore, the button serves as decoration and the bag is closed with Velcro.

  Inspiraatio - ja sopiva aika ommella *yuhhuuu!* - tuli melko spontaanisti, ja tietysti jotain puuttui:  tarpeeksi pitkä vetoketju! Siispä otin kaksi lyhyttä, jotka tapaavat toisensa keskellä. Sopivaa painonappia ei myöskään löytynyt, ja tavallisen napin -näprääminen kävisi vain hermoille. Siispä nappi on vain koristeena ja laukunläppä suljetaan tarrakiinnityksellä.


Das letzte Bild will sich nicht drehen. Auch ok. Sorry. Das Innenleben der Tasche ist aus einem Stückchen Stoff aus dem I*ea Restekorb. Die Originaltaschen haben nur ein Fach drinnen, meine hat ausserdem ein Bändchen für die Schlüssel, das finde ich suuuper praktisch. Meine heißgeliebte Pauline hat ja so 'was auch ;-)



Meine hat auch einen Zip, weil ich mich so irgendwie sicherer fühle...
Sagt mal, was müssen eure Taschen eigentlich können?
This last image will not turn. Ok... The inside of the bag is made of a piece of cloth from the I * ea rest basket. The original bags have only one pocket inside, mine has also a ribbon for the keys,  which I find suuuper practical. My beloved Pauline shows it to me daily. ;-)
My Longchamp also has a zip, because somehow feel safer that way...

By the way, how is your favorite bag?

Viimeinen kuva ei käänny. Sorry. Laukun vuorina on pala kangasta I * ean poistokorista. Alkuperäisissä laukuissa on vain yksi tasku sisällä, itselleni laitoin myös avainnauhan, joka on mielestäni suuuperkäytännöllinen. Rakas Pauline on todistanut sen päivittäin!
Oma Longchamppini sai myös vetoketjun, koska jotenkin tunnen oloni turvallisemmaksi siten...
Millaisia muuten teidän lempilaukkunne ovat?

10 comments:

  1. Hallo Maaria,
    die ist sicher ganz praktisch und schön sieht sie auch aus.

    ReplyDelete
  2. Liebe Maaria,
    wunderschön Deine Tasche! Die Stoffkombination ist suuuuper :)
    Ganz liebe Grüsse,
    Annette

    ReplyDelete
  3. Soooo wunderschön! Super schöne Stoffe und genau das richtige für den Sommer!!
    Gefällt! ;-)
    Sonnigste Grüße von Sonja

    ReplyDelete
  4. die ist schön geworden! also meine taschen müssen bunt und kitschig sein und schön groß und sie brauchen viele praktische details..., danke für die komplimente ;-), liebe grüße von sabine

    ReplyDelete
  5. Tolle Tasche! ♥
    Ich finde die Farbkombi sehr gelungen...


    (Ich trage ürigens auch gerade wieder meine Lieblingssommertasche, die eine tolle Frau in Österreich erschaffen hat :-)

    ReplyDelete
  6. wunderschön! Kompliment!

    ReplyDelete
  7. die ist super geworden.. auf die idee eine longchamp selbst zu nähen bin ich noch gar nicht gekommen.. ich finde die nämlich auch super.. klasse idee.. und die ausführung..sommerlich aber nicht zu frisch, herbstlich, aber nicht dumpf.. super toll.. ich bin hin und weg.
    herzliche wochenendgruss
    stephi

    ReplyDelete
  8. Deine Tasche ist echt toll geworden, Kompliment. Hast du die frei schnauze gemacht? Möchte auch so eine nähen, suche noch nach dem passenden schnittMuster....

    LG jenny

    ReplyDelete
  9. Dankeschön Jenny, so lieb von dir. Ich habe sie einfach freu schnauze gemacht. ;-) Ist nicht so schwer, lege einfach los! LG

    ReplyDelete
  10. Die gefällt mir aber gut. Ich habe meiner Mutter versprochen eine Tasche für sie zu nähen. Deine ist schick UND praktisch und sieht zudem so aus, als ob sie (relativ) einfach zu nähen ist. Ganz lieben Dank für den tollen Tipp. Ich mach emich gleich mal an die Arbeit.
    Gruß Frau Käferin

    ReplyDelete

Kommenttisi ilahduttaa päivääni!

Thank you so much for leaving a message! Makes my day!

Mit deiner Nachricht wird mein Tag noch schöner! Merci vielmals!